Thomas Blenke soll Landtagsmandat verteidigen

Fast einstimmig stimmten am vergangenen Freitag die Mitglieder des CDU- Kreisverbands Calw für Thomas Blenke. In Wildberg hatte man sich auf einer Wahlkreisversammlung getroffen, um auszumachen, wer die CDU in den nächsten Wahlkampf führen soll. Thomas Blenke, CDU-Kreisvorsitzender und Amtsinhaber seit 2001, soll für die Christdemokraten erneut die meisten Stimmen erziele. Mit ihm im Tandem: Carl Hirsch als Ersatzkandidat.

Neujahrsempfang: Hauk macht sich für regionale Landwirtschaft stark

Wildberg. Beim Neujahrsempfang der CDU Wildberg findet sich kein leerer Sitzplatz mehr. Insbesondere die Landwirte sind besonders stark vertreten, denn mit Peter Hauk MdL ist ihr Minister zu Gast. Doch die Demonstrationen der letzten Monate sowie die in dieser Woche beschlossene „Bauernmilliarde“ motivierten auch einfache Bürger zum Höhepunkt der Wildberger Christdemokraten zu kommen. Das freut natürlich die Vorsitzende Rosemarie Röhm-Frenzel ganz besonders.

CDU begrüßt 100 neue Kripo-Beamte in Calw

Zum 1. Januar 2020 nahmen die Kriminalpolizeidirektion Calw und parallel dazu das neue Polizeipräsidium in Pforzheim ihre Arbeit auf. In Calw arbeiten die Kriminalbe-amten vorerst auf vier Standorte verteilt – bis der Neubau auf dem Gelände der Calwer Firma Alber am Hirsauer Wiesenweg fertiggestellt ist.

CDU Bad Wildbad: Klaus Mack berichtet als Regionalverbandsvorsitzender

Es war nicht so sehr die kurze Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes, die Gäste aus Schömberg, Höfen und Enzklösterle nach Bad Wildbad geführt hatte. Im Mittelpunkt des Interesses stand vielmehr das neue Amt von Bürgermeister Klaus Mack, der als Vorsitzender des Regionalverbandes Nordschwarzwald über Aufgaben und Bedeutung des Gremiums sprach.

Weitere Neuigkeiten laden